Über uns

Die Irseer Kreis Versand gemeinnützige GmbH, wurde als sogenannte „Selbsthilfefirma“ bereits im Jahre 1988 gegründet. Gesellschafter ist der Verein „Irseer Kreis e.V.“, der Menschen mit psychischer Erkrankung zusätzlich im Bereich „Wohnen“ unterstützt.

Im Laufe der Jahre entwickelte sich die Sozialfirma in erfolgreicher Weise weiter: Aktuell sind in unserer Inklusionsfirma 58 unbefristete Arbeitsplätze besetzt, davon sind 19 Mitarbeiter im Zuerwerb, geringfügig beschäftigt. Als Inklusionsfirma für psychisch kranke Menschen beschäftigen wir überwiegend Personen mit einer Schwerbehinderung. Alle Stellen sind sozialversicherungspflichtige Arbeitsplätze und werden nach dem Tarif des bayerischen Einzelhandels vergütet.

Die Irseer Kreis Versand gGmbH kümmert sich auch um Ausbildungsplätze für Jugendliche mit besonderem Förderbedarf. Derzeit (Stand 2017) sind 4 Ausbildungsplätze besetzt. Hier arbeiten wir kooperativ mit den Berufsförderungszentren, Kolpingbildungswerken und mit dem Jobcenter Kaufbeuren zusammen. Wir sind ein von der IHK anerkannter Ausbildungsbetrieb für die Berufe „Fachlagerist/in“ und „Bürokauffrau, -mann“.

In Kooperation mit dem Bezirk Schwaben und der Tagesstätte des Bezirkskrankenhauses Kaufbeuren bieten wir zusätzlich 6 Plätze zur Arbeitserprobung und Tagesstrukturierung an.

Die Irseer Kreis Versand gGmbH ist ein Versandhandelsunternehmen mit einem sehr breiten Angebot an Therapie- und Kreativmaterialien. Etwa 18.000 verschiedene Artikel beinhaltet der jährlich erscheinende Kreativkatalog.

Zuletzt angesehen