Tolle Specksteinkreationen von Herrn Barth!

Herr Christian Barth aus Bad Wurzach hat uns wieder tolle Bilder seiner sehr schönen Specksteinarbeiten zukommen lassen.

Er kam zu seinem Hobby über einen Reha-Aufenthalt. Bei der Beschäftigungstherapie kam er mit diesem Material das erste Mal in Berührung.

Herr Barth in eigenen Worten: „Den ersten bearbeiteten Stein habe ich für meine Frau, die mir in all der schweren Zeit den Rücken gestärkt hat, angefertigt. Bei einem Besuch von ihr bat ich sie, die Augen zu schließen und legte ihr den Stein in ihre Hände. Sie öffnete die Augen und war erstaunt, welches bis dahin verborgene Talent in mir schlummerte. Ihre Freudentränen zeigten mir, wie sehr sie sich darüber freute.“

Nach seiner Reha richtete sich Herr Barth einen Hobby Raum ein. In der Reha hatte man ihm mitgeteilt, wo er Speckstein und das passende Werkzeug beziehen könnte.

So ist er zum Irseer Kreis Versand gekommen.

Er bestellte bei uns und hatte gleich eine neue Idee. Er fertigte weitere Specksteinarbeiten an und verkaufte diese gleich auf dem Weihnachts- und Künstlermarkt 2016 in Bad Wurzach.

Die Gestaltung für den Verkaufsstand hatte übrigens seine Frau entworfen.

Er führte den Besuchern auch praktisch vor, wie ein Specksteinkunstwerk von ihm entsteht.

Das war ein voller Erfolg! Auch im darauffolgenden Jahr war er dort wieder vertreten.

Am 16.11.2019 war er wiederum auf dem Hobby- und Kunsthandwerkermarkt in Aitrach.

Wenn ihr übrigens ein schönes Geschenk aus Speckstein sucht, dann könnt ihr euch gerne bei Herrn Barth melden unter folgender E-Mail-Adresse: anne.christian@gmx.de

Vielen Dank für Ihre tollen Bilder ihrer sehr schönen Specksteinkreationen!

(Bilder und Infos mit freundlicher Genehmigung von Herrn Christian Barth, Bad Wurzach)

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.