Was ist eigentlich "Inklusion"?

Was ist eigentlich „Inklusion“?

Die Irseer Kreis Versand gGmbH ist eine sog. „Inklusionsfirma“ und wird nicht mehr als „Integrationsfirma“ bezeichnet, da der Begriff „Integration“ von „Inklusion“ abgelöst wurde.

„Ein Integrationsunternehmen (bzw. Inklusionsunternehmen, Anmerkung der Redaktion) ist ein juristisch selbstständiger Betrieb des allgemeinen Arbeitsmarkes. Er zeichnet sich durch die Besonderheit aus, dass er wirtschaftliche Ziele verfolgt und gleichzeitig dauerhaft auf einem großen Anteil (25 bis 50%) seiner Arbeitsplätze Menschen mit Behinderung beschäftigt.“ (Zitat aus Wikipedia: Integrationsunternehmen).

Inklusion heißt eigentlich Einschließen oder Einbeziehung,  z.B. psychisch kranke und nichtkranke Mitarbeiter wieder auf gleicher Augenhöhe gemeinsam arbeiten können. Das Ganze passt sich individuell dem Mitarbeiter an. Inklusion ist übrigens in der UN-Behindertenrechtskonvention festgeschrieben und ein Menschenrecht.

Das Gegenteil ist die Exklusion (Ausschluss oder Ausgrenzung) – also z.B. komplette Trennung von psychisch Kranken und Nichtkranken.

Dann kommt der Begriff der Separation, also das Aussondern oder Trennung: gesunde und psychisch Kranke werden nach Fähigkeiten und Eigenschaften getrennt und aufgeteilt.

Integration heißt wiederum Zusammenfügen oder Zusammenwachsen– es wird vorher Getrenntes wieder zusammengefügt. Es entsteht ein Gemeinschaftsgefühl, aber auch ein Nebeneinander.

Der Irseer Kreis Versand beschäftigt überwiegend Menschen mit einer psychischen Erkrankung. Alle Stellen sind sozialversicherungspflichtige Arbeitsplätze und werden nach dem Tarif des bayerischen Einzelhandels, ob schwerbehindert oder nicht, vergütet.

Weiterhin bietet das Unternehmen Arbeitsplätze für oft sehr früh berentete, psychisch kranke Menschen an. Durch diesen „Zuerwerb“ als geringfügig Beschäftigte sichern sich diese Betroffenen ihren Lebensunterhalt.
Die Irseer Kreis Versand gGmbH kümmert sich auch um Ausbildungsplätze für schwer vermittelbare Jugendliche.
Gesellschafter ist hierbei der Verein „Irseer Kreis e.V.“, der Menschen mit psychischer Erkrankung zusätzlich im Bereich „Wohnen“ unterstützt.

Aktion Mensch-Homepage (Bild mit freundlicher Genehmigung von Aktion Mensch):  Was ist Inklusion?

Auf Familenratgeber.de (Eine Initiative der Aktion Mensch) finden Sie übrigens tolle Informationen, Rat & Adressen für Menschen mit Behinderung und deren Angehörige -

Der Familienratgeber der Aktion Mensch ist die Plattform für Familien,

Menschen mit Behinderungen, Ihre Angehörigen und die sie betreuenden Stellen.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.